Ankündigung:
Neujahrskonzerte 2019

!!! VERSCHOBEN AUF 2018 !!!

Alle Ehemaligen sind jedoch eingeladen, bei der Verabschiedung von Frau Landrätin Theresia Riedmaier am Samstag, 30.09.2017, 11:00-13:00 Uhr, im Kreishaus mitzuspielen. Die Probe hierfür findet am Samstag, 23.09.2017 von 15:15-17:45 Uhr im Proberaum des KJO in Annweiler statt.

In diesem Herbst jährt sich zum 30. Mal die Gründung des KreisJugendOrchesters Südliche Weinstraße.

Mit einem Jubiläumskonzert im Stadtpark Annweiler am Samstag, 23.09.2017, wollen wir dieses Jubiläum feiern.

Hierzu laden wir auch alle Ehemaligen herzlich ein!

Wenn Ihr in den letzten Jahren Mitglied des KJO wart und Lust habt, am Jubiläumskonzert mitzuspielen, tretet bitte mit uns in Kontakt. Die Proben beginnen nach den Sommerferien, die weitere Organisation findet dann per Mail statt.


Unser Muttertagskonzert am 14. Mai fiel leider zur Hälfte dem Regen zum Opfer, kurz vor Ende des ersten Teils war Schluss, zur großen Enttäuschung von Musikern und Publikum.

Nächste Chance:

Auftritt im Rahmen der Goetheparkplaudereien in der Konzertmuschel des Landauer Goetheparks

am Sonntag, 25. Juni 2017, 11:00 Uhr.

Thema der Veranstaltung:

KreisMusikSchule Südliche Weinstraße und 30 Jahre KreisJugendOrchester Südliche Weinstraße


Frische Musik und spritzige Weine zum Muttertag im Weingut Rebholz in Siebeldingen

Zum zweiten Mal ergänzen sich im Weingut „Ökonomierat Rebholz“ in Siebeldingen ausgesuchte Weine und unterhaltsame sinfonische Blasmusik.

Winzerhof-Open-Air 2017

Das KreisJugendOrchester Südliche Weinstraße präsentiert im 30. Jahr seines Bestehens überwiegend neue, noch weitgehend unbekannte Originalliteratur für sinfonisches Blasorchester, ohne jedoch auf den einen oder anderen Klassiker zu verzichten. Die gekonnt eingeflochtenen Streicher verleihen dem etwa 40-köpfigen Ensemble dabei eine in der Region einzigartige Klangfarbe.

An Muttertag, Sonntag, 14. Mai, werden im stilvollen Innenhof des Weinguts die Geschichten von Atlantis, Tom Sawyer und Huckleberry Finn, dem legendären Bernsteinzimmer, aber auch Kinohelden wie James Bond oder der siebte Teil der Star Wars-Saga, musikalisch zum Leben erweckt.

Abwechslungsreich wird das Programm sicherlich auch deshalb, weil sich wieder drei junge Dirigenten aus den Reihen des KJO am Pult abwechseln und dabei jeder seine eigene Titelauswahl und seinen eigenen Stil einbringt.

Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt.


Am Samstag, 11.03.2017 beginnen die Proben für die nächsten zwei Konzerte:

Muttertagskonzert am Sonntag, 14.05.2017 im Weingut Rebholz in Siebeldingen,

Goetheparkplaudereien im Landauer Goethepark zum Thema KreisMusikSchule SÜW und 30 Jahre KreisJugendOrchester SÜW am Sonntag, 25. Juni 2017.

Das gefällige Programm der Neujahrskonzerte wird um einige Stücke ergänzt, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Wer noch bei uns einsteigen möchte kann dies gerne tun, einfach kurz anmelden (s. Kontakt) und los geht’s!


Drei Neujahrskonzerte sind gespielt und wir haben es geschafft, das Publikum mit anspruchsvoller sinfonischer Blasmusik gut zu unterhalten. Dieses Mal stand – wie wir erst hinerher festgestellt haben – ausschließlich Originalliteratur für Blasorchester auf dem Programm, also keine Film-, Musical- oder Klassikarrangements.

Auch die Freizeit war wieder ein Erlebnis und förderte den großen Zusammenhalt der Truppe, vor allem da dieses Mal von jedem Einzelnen etwas mehr Einsatz gefordert war, um die Lücke zu schließen, die der krankheitsbedingte Ausfall unseres Chefs Dietmar Wiedmann gerissen hat.

Jetzt sind wir guter Hoffnung, dass er sich bald erholt und warten so lange, um uns dann mit ihm umso intensiver auf unsere nächsten Auftritte vorzubereiten.

Ein Muttertagskonzert findet am Sonntag, 14.05.2017 im Weingut Rebholz in Siebeldingen statt.

Ein weiterer Auftritt wird im Rahmen der Goetheparkplaudereien im Landauer Goethepark zum Thema KreisMusikSchule SÜW und 30 Jahre KreisJugendOrchester SÜW am Sonntag, 25. Juni 2017, stattfinden.


Wir haben gedanklich schon den Jahreswechsel vollzogen und bereiten uns auf die Neujahrskonzerte vor:

am Freitag, 06.01.2017 um 19:30 Uhr im Haus des Gastes Bad Bergzabern

zum Neujahrsempfang des Landkreises SÜW

am Sonntag, 08.01.2017 um 17:00 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben

zum Neujahrsempfang der Stadt Edenkoben

und erstmals am Sonntag, 15.01.2017 um 14:00 Uhr im Hohenstaufensaal Annweiler

zum Neujahrsempfang der Stadt Annweiler am Trifels (mit gekürztem Programm)


Das erste Adventskonzert des KJO seit langer Zeit ist vorüber und wurde vom zahlreich erschienenen Publikum mit großem Applaus angenommen.

Für den krankheitsbedingt ausgefallenen Dietmar Wiedmann konnte Bassklarinettist Rolf Kaiser kurzfristig einspringen, er führte das KJO souverän durch den Abend.

Ein ausführlicher Bericht der RHEINPFALZ ist in der Rubrik „Presse“ abgelegt.


Das KJO bereitet zurzeit parallel zwei Programme vor, zum Einen für ein

Adventskonzert

am Sonntag, 27.11.2016

um 18:00 Uhr

im Bürgerhaus Maikammer

sowie für die beiden

Neujahrskonzerte 2017

am 06./08.01.2017

in Bad Bergzabern / Edenkoben


Natürlich Sonntag der 12., nicht Samstag:

Das KJO wird am Sonntag, 12.06.2016, beim „Tag der Psychiatrie“ im Pflazklinikum Klingenmünster auftreten. Die Veranstaltung findet von 11:00 – 17:00 Uhr auf dem Gelände und der Festwiese des Pfalzklinikums statt. Das KJO spielt zwischen 12:00 und 14:00 Uhr.

Auf dem Programm steht beschwingte Unterhaltungsmusik aus dem Repertoire des KJO, zur Vorbereitung findet am Samstag, 11.06., von 10:00 – 16:00 Uhr ein Probetag im Proberaum Annweiler mit gemeinsamem Mittagessen statt.


Die Proben für die Sommersaison haben begonnen.

Geplant sind ein bis zwei Konzerte, Ort und Zeit sind allerdings noch nicht ganz fest.

Wir stellen die Termine online, sobald sie bekannt sind, also einfach ab und zu mal vorbeischauen.


« Ältere Einträge | Neuere Einträge »